AAA | Drucken

 

Wohnwelten

Wohnwelten im Museum der Alltagskultur

Wohnwelten

1. Obergeschoss im Schloss Waldenbuch

Die Helden des Alltags außergewöhnlich in Szene gesetzt! Wie wohnen Menschen und was brauchen sie, um sich dabei wohl zu fühlen? Das Museum der Alltagskultur nimmt die menschlichen Wohnbedürfnisse ernst. In dreizehn Themenräumen mit über 700 bekannten und vergessenen, schönen und bizarren Objekten aus den Wohnwelten vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Die neuen Präsentationen thematisieren die Wohnbedürfnisse Schutz, Licht, Wärme, Sauberkeit, Zusammenleben, aber auch das Überleben mit knappen Vorräten und im Luftschutzraum. Authentische Wohnmilieus machen die „Wohnwelten“ zu einem berührenden Erlebnis.