AAA | Drucken

 

Freizeit

Freizeit

Es geht in diesem Sammelbereich um Vereinskultur, das Lesen, das Reisen, um Feste, Partys, um Musik, Sport, Freizeitgärten, Handarbeiten, Spiele und Bräuche. Die Arbeiterkultur zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist dabei genauso im Blick wie die Jugendkultur an dessen Ausklang.

Freizeit ist seit Mitte des 20. Jahrhunderts zunehmend ins Zentrum des Lebens, ja der Identität Vieler geraten. Die Sammlungen der Volkskunde am Landesmuseum Württemberg sind hierzu im Aufbau begriffen. Allerdings stellt sich dieses Sammeln als keine leichte Aufgabe dar, die umfangreichen dokumentarischen Aufwand erfordert. Immerhin manifestieren sich die Fan-Kulturen sowohl der Pop-Musik als auch des Fußballsports auch in musealisierbaren Objekten wie Bravo-Starschnitten und VfB-Schals.

Ausgewählte Objekte

Partykeller-Stuhlkissen

Ende 1960er Jahre


mehr

Heckenschere

1970er Jahre


mehr

Volksmusikinstrument

1920er Jahre


mehr

Bechergläser

um 1910


mehr