AAA | Drucken

 

Warenwelten

Warenwelten

Das Industriezeitalter ist voll davon: Werbung, Markenartikel, Warenzeichen und attraktive Warenverpackungen. Industrieprodukte müssen an den Mann, an die Frau oder an das Kind gebracht werden. Die Kunden wollen gelockt werden! Mit farbigen Sammelbildchen zum Beispiel, wie es Liebig’s Fleischextrakt schon seit den 1870er Jahren machte. Oder wie bei Salamander, einer schwäbischen Schuhfabrik, die mit Lurchi-Comics die jungen Kunden ins Fachgeschäft zog. Emailschilder und Plakate waren die wichtigsten Werbemittel fürs Freie. Die wunderschön bedruckten Kakao-Blechdosen verwendete man zuhause weiter und so blieb sogar die Werbebotschaft ständig bei den Verbrauchern in der Küche präsent. Es lohnt(e) sich, in aufwändige Verpackungen zu investieren.

Ausgewählte Objekte

Sammelalbum

um 1890


mehr

Werbeplakat

um 1890


mehr

Kakao-Dose

um 1910


mehr

Emailplakat

1920er Jahre


mehr