Sammlungsaufrufe

Helfen Sie mit!

Dinge mit Geschichte(n) sind von Interesse für das Museum der Alltagskultur. Wenn Sie ein besonderes Objekt für unsere Sammlung haben und uns dazu auch eine gute Geschichte anvertrauen möchten, dann sind Sie hier genau richtig.

Im Kern werden Objekte gesucht, die von der Vielfalt der Gesellschaft zeugen, also nicht für ein „das war schon immer so“ stehen, sondern für die Veränderungen, Verluste und natürlich auch Gewinne der kulturellen Vielfalt in Württemberg stehen. Objekte müssen nicht unbedingt alt oder wertvoll sein. Entscheidend ist, ob sie zum Nachdenken anregen, ob sie von einem Wandel in der Gesellschaft, in unserer Kultur oder in unserem Alltag erzählen.

Wenn Sie glauben, ein passendes Objekt mit einer entsprechenden Geschichte beisteuern zu können, dann melden Sie sich gerne bei unseren Kuratoren. Wir bitten Sie jedoch, keine Objekte ins Museum mitzubringen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre AnsprechpartnerIn

rund um die Sammlung

Dr. Markus Speidel
Leitung Fachabteilung
Kurator Wohnwelten, Verkehr

Tel: 0711 89 535 222
markus.speidel@
landesmuseum-stuttgart.de

Frank Lang M.A.
Kurator
Arbeiten, Warenwelten, Freizeit

Tel: 0711 89 535 225
frank.lang@
landesmuseum-stuttgart.de

Publikationen

Raffaela Sulzner M.A.
Kuratorin
Körperwelten, Bilderwelten, Zeitgeschichte

Tel: 0711 89 535 223
raffaela.sulzner@
landesmuseum-stuttgart.de

Objekte

online entdecken