AAA | Drucken

Museum der Alltagskultur

Weihnachtsausstellung "Krippen entdecken"

Museum der Alltagskultur

Weihnachtsausstellung "Krippen entdecken"

Museum der Alltagskultur

Weihnachtsausstellung "Krippen entdecken"

Museum der Alltagskultur

Mitmachausstellung "Mein Name ist Hase"

   
Pressegespräch am 22.11.2017 im Landesmuseum Württemberg

Freier Eintritt ins Museum der Alltagskultur 2018

Ein Jahr kostenfrei ins Schloss Waldenbuch

2018 haben die Besucherinnen und Besucher des Landesmuseums Württemberg die Möglichkeit, die Schausammlungen des Hauses sowie das Museum der Alltagskultur zu besichtigen ohne Eintritt zu bezahlen. Dank finanzieller Unterstützung durch die Gesellschaft zur Förderung des Landesmuseums Württemberg e.V. und die Adolf Würth GmbH & Co. KG reiht sich das Haus in die Riege der (wenigen) deutschen Museumshäuser ein, die freien Zugang zu ihren Sammlungen gewähren.

mehr

Schwabenrabatt

Schwabenrabatt

Kulturschnäppchen

Jeweils am letzten Freitag im Monat wartet das Museum unter dem Motto "Schwabenrabatt" mit einem Kulturschnäppchen auf: Von 14 bis 17 Uhr ist der Eintritt frei.

Helden des Alltags auf tumblr

Wahre Helden erkennt man erst auf den zweiten Blick. Die einfachen Dinge sind es, die unseren Alltag erleichtern. Jeder hat seinen Helden, wir sammeln sie – im Museum der Alltagskultur und auf tumblr!

Schon gesehen? 
Helden des Alltags auf tumblr!